Exponatec Cologne 2017
Barrierefrei zur Kunst im Rheinland

Flyer 4 am Rhein
Kunstraum Düsseldorf, aktuelle Ausstellung
Rundgang KHM 2016
bonn hoeren, stadtklangkünstler 2015

Duisburg Düsseldorf Köln Bonn
news ausstellungen
Kunstszene Rheinland und NRW
Bonn
Gabriele Münter Preis 2017 Die Münchner Installations-, Foto- und Collagekünstlerin Beate Passow ist die Preisträgerin des mit 20.000 Euro dotierten Gabriele Münter Preises 2017.....mehr
Bonn
Peter Mertes Stipendium 2016 Die Gewinner des mit jeweils 6.000 Euro dotierten Peter Mertes Stipendiums sind in diesem Jahr Israel Aten (geb. 1986 in Detroit) und Katharina Monka (geb. 1986 in Wunstorf). Die Ausstellung der Stipendiaten 2015 Phung-Tien Phan und Studio for Propositional Cinema wird am 1.Juli 2016 im Bonner Kunstverein eröffnet.
Köln
Offene Ateliers Köln 2016 Auch in diesem Jahr veranstaltet das Kulturwerk des BBK Köln e.V. die Tage der Offenen Ateliers an drei Wochenenden im September. Ab sofort können sich Künstlerinnen und Künstler zur Teilnahme unter www.offene-ateliers-koeln.de anmelden. Anmeldeschluss: 30. Juni 2016
Brühl
Joseph und Anna Fassbender-Preis 2016
Der mit 1.500 Euro dotierte Preis für für GrafikerInnen und HandzeichnerInnen wird in diesem Jahr bereits zum 26. Mal vergeben. Bewerbungsfrist 29.07.2016.....mehr
Bonn
sonotopia preis 2016 Die Beethovenstiftung Bonn hat am 3. März 2016 zum zweiten Mal den bonn hoeren – sonotopia - Preis für installative Klangkunst vergeben. Der Preisträger des europäischen Wettbewerbs für Studierende der Klangkunst "sonotopia 2016" ist Philipp Hawlitschek, Meisterstudierender an der HBKsaar.....mehr
Bonn
stadtklangkünstler bonn 2016 Die Beethovenstiftung Bonn hat den kanadischen Künstler Gordon Monahan zum stadtklangkünstler bonn 2016 berufen. Die Auszeichung ist mit einer künstlerischen Projektresidenz für die Realisierung einer neuen Klanginstallation in Bonn verbunden.....mehr
Köln
Gargonza Arts Awards 2016 Die Preisträger der diesjährigen Stipendienrunde stehen fest. Es sind Jan Hoeft (Bildende Kunst), Andreas Eduardo Frank (Musik/Komposition), Florian Krewer (Architektur) und Christiane Heidrich (Literatur).....mehr